Backen, Basteln und Spielen im Advent

Kinder sind etwas ganz Besonderes. Sie erfreuen sich an kleinen Dingen, spielen viel, haben den ganzen Tag Spaß, lachen und sagen frei heraus, was sie denken. Viele Erwachsene könnten sich heute von der unbeschwerten und freien Art der Kinder eine Scheibe abschneiden. Denn heutzutage sind viele Erwachsene sehr verbittert, böse und haben schlechte Laune.

Gerade in der Weihnachtszeit ist es wunderbar, wenn Sie mit Ihren Kindern spielen und basteln können. Denn wenn Ihr Kind nicht mehr nach draußen zum Spielen gehen kann, muss eine andere Beschäftigung gefunden werden. Keiner will ja schließlich, dass sein Kind den ganzen Tag nur vorm Fernseher sitzt.

Sie können zum Beispiel mit Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn herrliche Fensterbilder mit Weihnachtsmotiven basteln. Ihr Kind wird somit viel mehr Freude daran haben, wenn das Fensterbild, das es selbst gestaltet hat, dann an seinem Fenster hängt. Fensterbilder gibt es aber auch zu kaufen und Sie kleben es einfach mit der Unterstützung Ihres Kindes an das Fenster. Es gibt Motive von Schneekugeln, Weihnachtsmännern, Schneemännern und vieles mehr.

Passend zur Weihnachtsdekoration sollten Sie dann auch einen Schwibbogen ins Fenster des Kinderzimmers hängen, natürlich mit künstlichen Kerzen. Denn gerade Kinder lieben Weihnachten und so sollte auch alles dementsprechend dekoriert sein, um für Gemütlichkeit zu sorgen. Ein Schwibbogen gehört mindestens genauso zur Weihnachtszeit wie der Weihnachtsbaum.

Was man auf gar keinen Fall vergessen sollte, wenn man kleine Kinder hat: das Backen von leckeren Weihnachtsplätzchen. Das macht Spaß und schmeckt am Ende richtig gut. Sie stellen sich mit Ihrem Kind zusammen in die Küche, sorgen mit nur wenigen Lampen für etwas Licht, hören Weihnachtsmusik, singen dazu und haben einfach Spaß. Backen in der Weihnachtszeit ist etwas ganz Besonderes, das Sie mit Ihrem Kind unbedingt machen sollten.

Also am besten versetzen Sie sich selbst in die Kinderzeit zurück, freuen sich an kleinen Dingen, lachen viel, sehen das Positive und haben Spaß. Und dann ist die dunkle Winterwelt gar nicht mehr so trüb, sondern das Leben bringt auch in der Adventszeit stets gute Laune!